Kultur und Natur im alten Dorf

Kultur und Natur im alten Dorf 

Aktueller Exkursionsbericht

Waldbegehung in Holzhausen 
Zahlreichen Informationen und Denkanstöße zur Entwicklung des Holzhausener Gemeindewaldes

Waldwirtschaft und Jagd stehen in den kommenden Jahren weiterhin gemeinsamen vor gewaltigen Herausforderungen. Das war das Fazit, das die zahlreichen Exkursionsteilnehmer*innen auf der Holzhausener Waldbegehung gewonnen haben. Zu der Exkursion hatte der Heimatverein Holzhausen im Rahmen seines diesjährigen Naturschutzprogramms in Kooperation mit der örtlichen Jagdgenossenschaft eingeladen. Fachlich begleitet wurde die Exkursion vom neuen, beim Forstzweckverband Burbach tätigen Revierförster Maik Hoffmann und dem örtlichen Jagdpächter Wolfgang Riederauer und Jagdaufseher Matthias Speck. Hier weiterlesen

Die Tenöre des Frühlings – Am 28. Mai Vogelstimmenexkursion für Frühaufstehende in das Holzhausener Wetterbachtal

Zu einer erlebnisreichen Frühexkursion durch die morgendliche Stimmenvielfalt der heimischen Vogelwelt im Holzhausener Wetterbachtal lädt der Heimatverein Holzhausen in Kooperation mit dem Naturschutzbund Siegen-Wittgenstein am Samstag, 28. Mai 2022 ein. Unter der fachkundigen Führung der Vogelexperten des Naturschutzbundes können die zahlreichen Vogelarten in den reich strukturierten Grünlandbereichen mit dem landesweit größten Bestand an Braunkehlchen entdeckt und gehört werden. Treffpunkt der kostenfreien Vogelstimmenexkursion ist um 7.00 Uhr an der Alten Schule Holzhausen, Kapellenweg 4. Ferngläser sollten mitgebracht werden.
Informationen zur Exkursion bei Ulrich Krumm, Telefon 0171 7825972, E-Mail ulrich.krumm@t-online.de

Veranstaltungsplakat

Das Naturschutzprogramm 2022

Die Langausfertigung des Programms Hier zum Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.